GGM -  Gemeinnützige Gesellschaft des Bezirkes Meilen

GGM - Ferienaktion

Die GGM ermöglicht Menschen aus dem Bezirk Meilen, die sich in finanziell schwierigen Verhältnissen befinden, einen Ferienaufenthalt von einer Woche pro Jahr. Die Ferienaktion der GGM ist eine alte Tradition, die als „Mütterferien“ in der Zwischenkriegszeit ihren Anfang genommen hat.


Die Gruppenferien finden auch dieses Jahr im Hotel Rhätia in St. Antönien statt. St. Antönien ist eine Partnergemeinde der Gemeinde Meilen. Menschen, die Ruhe und eindrückliche Berglandschaften zu schätzen wissen sind in diesem alten Walser-Gasthaus genau richtig. Das Hotel Rhätia wird von Marion King und Martin Widmer geführt, den ehemaligen Pächter im Gasthaus Richisau.


In Zusammenarbeit mit der Reformierten Kirchgemeinde Meilen wird eine zusätzliche Ferienwoche im «Meilener Haus» in Obersaxen/Miraniga (Graubünden) angeboten. Das Haus verfügt über 15 Zimmer mit Doppelstockbetten, Etagen-WCs und -Duschen sowie Duschräume mit Einzelduschen. Das Platzangebot ist grosszügig mit einem Spielraum sowie einem grossen Spielplatz mit Volleyball, Fussball, Trampolin, Tischtennis, Feuerstelle usw.


Die Ferienwochen 2021 finden an folgenden Daten statt, jeweils Samstag bis Samstag:

Gruppe 1:  26. Juni bis 03. Juli

Gruppe 2:  24. Juli bis 31. Juli

Gruppe 3:  31. Juli bis 07. August

Gruppe 4:  07. August bis 14. August

Gruppe 5.  09. Oktober bis 16. Oktober

Gruppe 6:  31. Juli bis 07. August im Meilener Haus in Obersaxen/Miraniga


Ausserdem haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit im Gasthaus Richisau  im Klöntal GL individuell Ferien zu verbringen. Das Gasthaus Richisau eignet sich für Einzelpersonen, Ehepaar sowie Familien mit max. 2 Kindern. Dies können Kurzferien, z.B. 3 bis 5 Tage, oder ein einwöchiger Aufenthalt sein.

Das Gasthaus Richisau, am Fusse des Pragelpasses, liegt idyllisch im Klöntal, inmitten einer wunderbaren Natur. Es ist kinder- und familienfreundlich und ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge, lädt aber auch zum gemütlichen Verweilen ein. Die Zimmer sind komfortabel und mit Dusche/WC ausgestattet.
 
An der Ferienaktion interessierte Personen werden der GGM durch die Gemeinden, Evang. und Kath. Kirchgemeinden, Ärzte, Schulsozialarbeiter sowie weitere Stellen vermittelt. Dadurch wird sichergestellt, dass nur Menschen in bescheidenen finanziellen Verhältnissen an der Ferienaktion teilnehmen und die GGM-Gelder statutengemäss verwendet werden.


Kontakt Ferienaktion:
Lisbeth Steiger
lisbeth@steigerfamily.ch


 

 

 Hotel Rhätia, St. Antönien

 
     anmelden